Somacal

Direkt zum Seiteninhalt
Monica Somacal
  • Paar- und Sexualberatung
  • Beziehungsgestaltung und Trennungsberatung

Fischmarkt 34, 4410 Liestal
+41 (0)79 303 91 15
Vom Schweigen hinter geschlossenen Türen zum Sprechen in der Therapie und Beratung
Aktuell





Veranstaltungsreihe Psychische Gesundheit


Angebot


  • Kosten: Fr. 120.- pro Stunde (wird nicht von der Krankenkasse übernommen)
  • Für Treffen ausserhalb der Praxis muss eine Wegpauschale von Fr. 20.- für BL/BS entrichtet werden.
  • Nach einem Erstgespräch wird die zeitliche Frequenz festgelegt. Sexualberatung / Therapie von 1 bis 1.5 Std. kommt in der Regel mit einem Termin alle drei bis vier Wochen aus. So bleibt dazwischen genügend Zeit zur Umsetzung.

Onlineberatung auch via Skype oder Zoom


Paare
  • Sie sind in Ihrer Beziehung in einer Sackgasse gelandet?
  • Brauchen eine neutrale Fachperson, eine Aussenansicht
  • Inputs
  • Möglichkeit der Reflektion
  • Sie möchten mit Ihrem Partner/Partnerin mehr Intimität geniessen
Sexualität
  • Sie haben Fragen zur sexuellen Identität und Orientierung
  • Zur sexuellen Entwicklung
  • Sie fühlen sich lustlos
  • Sie haben Schmerzen beim Sex
  • Orgasmus-Schwierigkeiten
  • Erektions-Probleme
  • Sie möchten Ihre sexuellen Kenntnisse erweitern
Trennungsberatung
  • Sie glauben Ihre Beziehungszeit, Ihre Ehe ist zu Ende
  • Sie möchten sich informieren, welche Schritte Sie unternehmen müssen und welche Auswirkungen eine Trennung auf das Familiensystem haben könnte
Pilotprojekt gegen Mädchenbeschneidung FGM/C Basel-Landschaft und Basel-Stadt
Seit 2017 leite ich das Projekt gegen Mädchenbeschneidung. Im Jahre 2019 ist Basel-Stadt dazugestossen. Das Pilotprojekt ist von Basel-Landschaft und Basel-Stadt zu gleichen Teilen finanziert.
Zuständiges Departement:
Amt für Gesundheit, Gesundheitsförderung: Frau Irène Renz
Präsidialdepartement Fachstelle Diversität und Integration Basel-Stadt: Frau Wendy Jermann

Bilder vom Projekt
über mich
Sexualtherapeutische Kompetenzen

Fachfrau für sexuelle Gesundheit
Diplom in Sexologie am Zentrum für Agogik ZAK, Basel, Dr. Willeke Bezemer
Gestalttherapeutin IGW
Weiterbildungen in:
  • Systemische Sexualtherapie Ulrich Clement
  • Systemische Paartherapie IEF
  • Gestaltdiagnostik bei Prof. Hans-Peter Dreitzel und Doris Dreitzel, Berlin, 1998 - 2002
  • Sexocorporel / zert. Sexualtherapeutin ZISS, Dr. med. P. Gehrig, 2011-2013
  • Certificate of Advanced Studies in Didaktik-Methodik IAP / ZHAW Zürich
laufende Supervision bei:
  • Prof. Dr. Phil. Dipl-Psych. Ulrich Clement, Heidelberg
  • Dr. Peter Gehrig, in Sexocorporel, Wilhelm Reich Gesellschaft, Berlin
  • Dr. med. dipl.rer.pol. Gunther Schmidt, Gründer Milton-Erickson-Institut, Heidelberg, ärztlicher Direktor der Systelios-Privatklinik für Psychosomatische Gesundheitsentwicklung, Siedelsbrunn
Leiterin der Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Beziehungsfragen / Fachstelle für sexuelle Gesundheit BL in Liestal seit 2002


Berufserfahrung allgemein

  • Professionelle Mitarbeit Akutpsychiatrie Baselland Dr. Theo Cahn 1976-1980
  • Erarbeiten eines neuen Konzepts für Drogentherapie und deren Umsetzung in der Region Basel (Karl- Köchlin Stiftung) 1980-1983
  • Aufbau und Mitarbeit einer Gruppenpraxis mit Schwerpunkt Frauengesundheit und Psychotherapie 1983
  • Co-Therapeutin in Gruppentherapien (Psychosomatik und Angststörungen) 1983-1997
  • Fachliche Mitarbeit in Kreativwerkstatt, Tagesstruktur für psychisch beeinträchtigte Menschen, Frenkendorf und Liestal 1991-1997
  • Aufbau und Leitung einer Frauenberatungsstelle  in Rheinfelden AG, Einzel und Gruppenarbeit  
  • Referentin, Seminar- und Kursleiterin zu verschiedenen Themen wie: Nein ist Nein, Kränkungen etc. 1997-2002
  • Von 2002 bis Ende 2020 Leiterin der Fachstelle sexuelle Gesundheit, Liestal Baselland
  • Seit 2017 Projektleiterin gegen Mädchenbeschneidung BS/BL
  • Kursleiterin/Referentin zu versch. Themen
Kontakt
Fischmarkt 34, 4410 Liestal
+41 (0)79 303 91 15

Zurück zum Seiteninhalt